Wofür ich stehe und warum wir alle Goods brauchen!



copyright pixabay
 Ich bin der festen Überzeugung, dass die Dinge (Goods), die wir zum Leben brauchen und die uns täglich umgeben, unser Leben auf verschiedenen Ebenen bereichern sollten.

·  Das “Good“ sollte lange halten und durch umweltfreundliches Material, welches für diesen Zweck zur Verfügung steht, aus der Masse der Mainstream-Güter hervorstechen.

·  Das „Good“ sollte unter sehr guten Arbeitsbedingungen gefertigt worden sein, und die Menschen, die damit zu tun hatten, sollen gut von ihrer Arbeit leben können.

Und außerdem ist mir sehr wichtig:

Das „Good“ sollte so schön sein, dass es ein herausragendes Objekt ist und wir immer wieder Spaß und Freude empfinden, wenn wir es ansehen oder benutzen.


Unsere „Goods“ sollen das Leben der Menschen bereichern, die es besitzen, benutzen und gebrauchen. Es soll die Menschen zum Erblühen bringen, die all ihre Liebe und Fertigkeiten darauf verwenden ein wirklich gutes „Good“ zu produzieren. Außerdem sollen alle unsere „Goods“ die Natur, die Umwelt & das Leben achten & ehren.


Wenn sich das für Sie spannend und schlüssig anhört und Sie sich jetzt vielleicht die folgenden Fragen stellen, dann sollten Wir in Kontakt kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen