Dienstag, 5. September 2017

Gerald Hüther, der bekannte Hirnforscher, über Konsum und wie wir unser Verhaten ändern können

„Das Leben besteht nicht darin, sich irgendwelche Konsumbedürfnisse zu erfüllen“

Hallo hr Lieben,

mal wieder einen sehr interessanten Artikel für Euch gefunden.

Viel Spaß beim Lesen und Kopf gebrauchen ;-)

Herzensgrüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen